CaritasD_Postkarte_Spring_in_den-Job_09-9.jpg_1767487433

Ausbildung als Koch (w/m/d)

Eine Ausbildung als Koch (w/m/d) beinhaltet viel mehr als das Zubereiten, die Herstellung und das Herrichten von Speisen. Unsere Azubis lernen grundlegende arbeits- und küchentechnische Verfahren und werden mit den Hygienevorschriften sowie der Warenwirtschaft und Lagerung von Lebensmitteln vertraut gemacht. Sie befassen sich weiterhin mit den Grundlagen der Kalkulation und der detaillierten Erarbeitung von Menüvorschlägen. Die Ausbildung dauert drei Jahre, die Abschlussprüfung erfolgt vor der IHK-Düsseldorf.

Köche und Köchinnen bereiten unterschiedliche Gerichte zu und richten sie an. Sie organisieren die Arbeitsabläufe in der Küche, stellen Speisepläne auf, kaufen Zutaten ein und lagern sie fachgerecht.

Was Sie für eine Ausbildung bei uns mitbringen müssen:

  • Wir erwarten als schulische Voraussetzung mindestens den Hauptschulabschluss;
  • Sie benötigen Organisationsfähigkeit und einen guten Geschmackssinn;
  • Mathematische Grundkenntnisse sowie Flexibilität setzen wir voraus;
  • außerdem soziale Kompetenz, Kontakt- und Teamfähigkeit sowie ein gepflegtes äußeres Erscheinungsbild;

Ihre Vergütung:

Sie erhalten selbstverständlich eine tarifliche Ausbildungsvergütung und weitere Zusatzleistungen in der Ausbildung. Darüber hinaus bietet Ihnen der Caritasverband Düsseldorf e.V. verschiedene Vorteile und Rabatte, die Sie hier nachlesen können.

Falls Sie Fragen zur Ausbildung bei uns haben, steht Ihnen Petra Ricken jederzeit gern zur Verfügung.

IMG_7233_ret Ricken

Petra Ricken

Berufsbildungsbeauftragte

Hubertusstraße 5
40219 Düsseldorf