Unsere Angebote bei Hörschädigung und Gehörlosigkeit (c) MPower. / photocase.de

Unsere Angebote bei Hörschädigung und Gehörlosigkeit

Die Caritas-Sozialberatung richtet sich an Gehörlose, Schwerhörige, Spätertaubte, Angehörige und alle Interessierten. Sie berät in jeglichen Fragen rund um die Themen, die durch eine Hörbeeinträchtigung entstehen. Sie begleitet in Problemsituationen, vermittelt Dolmetscher, ehrenamtliche Helfer und Kontaktpersonen.

Das Projekt Beethoven richtet sich an Schwerhörige, Angehörige, öffentliche Institutionen und alle Interessierten und bietet Beratungen rund um die Themen, die durch eine Hörbeeinträchtigung entstehen.

Das Projekt Beethoven richtet sich an Schwerhörige, Angehörige, öffentliche Institutionen und alle Interessierten.

Wir bieten Ihnen: 

  • Beratungen rund um die Themen, die durch eine Hörbeeinträchtigung entstehen,
  • Begleitung in Problemsituationen,
  • Vermittlung von Dolmetschern, ehrenamtliche Helfer und Kontaktpersonen,
  • Informationen über Angebote und Institutionen, die speziell für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung geeignet sind,
  • Organisation von Schulungen jeglicher Institutionen und Vereinen, um eine größere Öffentlichkeit für das Thema Schwerhörigkeit zu sensibilisieren,
  • Einrichtung neuer Projekte, Kultur-, Bildungs- und Freizeitangebote, um Schwerhörige in den Stadtalltag zu integrieren.

Unsere Sprechzeiten:

  • Sprechen sie uns gern an für weitere Informationen oder im Rahmen einer Terminvereinbarung!
Tanja Rüßmann

Tanja Rüßmann

Beraterin

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf
Kathin Kluge

Kathrin Kluge

Beraterin

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf

Die Caritas-Sozialberatung richtet sich an Gehörlose, Schwerhörige, Spätertaubte, Angehörige und alle Interessierten. Sie berät in jeglichen Fragen rund um die Themen, die durch eine Hörbeeinträchtigung entstehen. Sie begleitet in Problemsituationen, vermittelt Dolmetscher, ehrenamtliche Helfer und Kontaktpersonen. Weiterhin informiert sie über die Gehörlosenkultur, Gebärdensprachkurse und alle Angebote und Institutionen, die speziell für Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung geeignet sind. Sie bemüht sich um die Einrichtung neuer Projekte, Kultur- und Freizeitangebote, um Menschen mit einer Hörbeeinträchtigung in den Stadtalltag zu integrieren.

Unsere Sprechzeiten:

  • Sprechen sie uns gern an für weitere Informationen oder im Rahmen einer Terminvereinbarung!
Tanja Rüßmann

Tanja Rüßmann

Beraterin

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf
Kathin Kluge

Kathrin Kluge

Beraterin

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf

So finden Sie uns: