Caritaszentren plus in Düsseldorf

Caritas zentren plus in Düsseldorf

Die „zentrum plus“ bieten älteren und älterwerdenden aber auch jüngeren Menschen im Stadteil die Möglichkeit, sich mit anderen Menschen auszutauschen, mit ihnen Zeit zu verbringen und aktiv oder als Teilnehmer von Angeboten mitzuwirken.

Die Angebote in unseren „zentrum plus“ bilden dabei verschiedene Interessensbereiche ab. So finden Sie bei uns Angebote in den Bereichen

  • Bewegung und Sport
  • Sprache
  • Kultur
  • Bildung
  • Freizeit
  • Religion
  • Medien
  • Miteinander der Generationen

Unterstützung und Beratung

In allen unseren „zentrum plus“ erhalten Sie professionelle Beratung bei Ihrem individuellen Hilfe- und Unterstützungsbedarf. Wir nehmen uns Zeit für Ihre Anliegen und beraten Sie oder Ihre Angehörigen gerne persönlich in Fragen des Älterwerdens.

Engagement

Wer sich selbst engagieren möchte und unser vielfältiges Angebote unterstützen möchte, ist bei uns genau richtig! Wir schauen gemeinsam mit Ihnen nach geeigneten und für Sie passende Einsatzmöglichkeiten und unterstützen Sie bei Ihrem ehrenamtlichem Engagement.

Leben gestalten und zu Hause älter werden dazu finden Sie in unseren „zentrum plus“ zahlreiche Möglichkeiten.

Unsere Caritas zentren plus in den Stadtteilen:

Mitten in Bilk befindet sich das „zentrum plus“ am Suitbertusplatz in direkter Nachbarschaft der St. Suitbertus-Kirche. Bereits von außen lädt der etwas zurückliegende Vorplatz mit seiner gemütlichen Gartenbestuhlung zum Verweilen ein. Mit dem öffentlichen Personennahverkehr gut zu erreichen bietet das Quartier rund um das „zentrum plus“ zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten oder auch die Gelegenheit einen Kaffee zu trinken in einem der verschiedenen Cafés oder auch direkt im „zentrum plus“. Hierzu bietet der individuell und atmosphärisch ausgestattete Innenbereich eine gute Gelegenheit. Hier finden immer mal wieder verschiedene Bild- und Fotoausstellungen statt.

In zentraler Lage mit bester Verkehrsanbindung ermöglicht das „zentrum plus“ auch Menschen aus anderen Stadtteilen Düsseldorfs, unsere vielseitigen kulturellen und bewegungsspezifischen Angebote wahrzunehmen. Dazu gehören auch Festlichkeiten zu jeder Jahreszeit, Informationsveranstaltungen, Lesungen  sowie kreative Angebote und Spielgruppen. 

Im „zentrum plus“ Bilk finden Sie unter anderem:

  • Regelmäßiges Montagsfrühstück 
  • Frischgekochtes Mittagessen “Gemeinsam schmeckt es besser“ 
  • Jahreszeitliche Feste 
  • Vorträge zu seniorenrelevanten Themen
  • Kunstausstellungen 
  • Generationsübergreifende Angebote
  • Lesetreff
  • Nordic Walking 
  • Gedächtnistraining 
  • Tanznachmittag für Senioren „Tanz Dich fit“
  • Yoga und Sitzgymnastik
  • Smartphone-Sprechstunde 
  • Tablet- und PC-Schulungen
  • Verschiedene Selbsthilfegruppen
  • Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz 

Das „zentrum plus“ Bilk ist außerdem einer der drei Standorte des Netzwerks Bilk. Hier organisieren sich Menschen ab 55 Jahren, die gerne ihre Freizeit und Interessen mit anderen teilen, weitestgehend selber. Jede und jeder ist mit seinen Ideen und seinem Engagement willkommen.

 

Kennen Sie schon unsere Fahrradrikscha? 

Radeln ohne Alter – Die Fahrrad-Rikscha des „zentrum plus“ Bilk

„Jede Rikscha-Fahrt ist ein kleines Abenteuer, bei dem gemeinsame Erinnerungen geschaffen und Lebensgeschichten geteilt werden“, so der Dachverband Radeln ohne Alter Deutschland. Seit 2015 unternehmen ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer deutschlandweit Rikscha-Fahrten mit Senioren und Menschen, die nicht mehr selber in die Pedale treten können – ganz nach dem Motto „Für das Recht auf Wind im Haar in jedem Lebensalter“!

Auch in Bilk ist eine Fahrradrikscha unterwegs. Das Angebot des „zentrum plus“ Bilk richtet sich an ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger aus dem Stadtteil, die in ihrer eigenen Häuslichkeit leben. Abgeholt werden die Interessierten von geschulten Ehrenamtlichen. Zum Volksgarten, Fleher Deich oder ein Abstecher nach Himmelgeist – die Naherholungsziele in Bilk und Umgebung sind vielfältig und mit Blick von der Fahrrad-Rikscha ein Highlight.

Interessierte, die mehr über das Projekt erfahren wollen, oder selbst ehrenamtlich in die Pedale treten wollen, wenden sich an die Projektverantwortliche Anna Liza Arp. 

Wir freuen uns über Ihren Besuch und informieren Sie gern telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch über unsere Angebote.

Caritas zentrum plus Bilk

Anna Liza Arp
Suitbertusplatz 1 a
40223 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 12 Uhr

Mitten im Stadtteil und dennoch ruhig gelegen im Wohnpark Flingern befindet sich das „zentrum plus“ als zentrale Anlaufstelle für ältere Menschen, die aktiv bleiben wollen und ihre Freizeit gemeinsam mit anderen gestalten wollen. Verkehrsgünstig gelegen können Sie in der Nähe des „zentrum plus“ auch zahlreiche Einkaufmöglichkeiten nutzen. Verschiedene Restaurants, kleinere Läden und auch ein Bäcker runden diese Möglichkeiten ab. Das „zentrum plus“ selbst befindet sich im Wohnpark, der mit seiner Gartenlage wie eine kleine Oase mitten im Quartier wirkt. Die Räumlichkeiten des „zentrum plus“ erstrecken sich über verschiedene teile des Gebäudes und bieten genügend Platz für verschiedenste Aktivitäten - von Bewegung über Kultur bis hin zur Freizeitgestaltung.

So können Sie an den verschiedensten Angeboten teilnehmen und sich zudem auch aktiv für andere Menschen einsetzen. Im Netzwerk geschieht dies zum Beispiel durch  das Anbieten diverser Gruppen, wie etwa einer Wandergruppe, eines PC-Kurses oder auch mit der Beteiligung an Veranstaltungen, z.B. beim Straßenfest. Selbstbestimmung und Mitwirkung sind wesentliche Bestandteile unseres Konzeptes. So können Sie eigene Ideen und Anregungen einbringen und umsetzen.

Das „zentrum plus“ bietet zudem viele Möglichkeiten der Unterstützung, wie etwa dem Mittagstisch, Informationsnachmittage und Beratung. So erhalten Sie Hilfe bei Themen rund um das Alter, die für Ihr Leben wichtig sind.

Vielleicht wecken auch Kurse und Gruppenangebote Ihr Interesse? Hier finden Sie in kleinen Gruppen Interessenspartner, Gespräche, Austausch, Kreativität, Kultur und anderes.

Unser Angebot:

  • Malkurse
  • Strickgruppe
  • Gymnastik und Sport
  • Spieletreffs
  • Kegelgruppen
  • Gedächtnistraining
  • Sprachkurse
  • Frauengesprächskreis 
  • Lesekreis
  • Internetcafé und Smartphone-Kurse
  • Cafénachmittage, einmal im Monat sonntags
  • Angehörigengruppe, für die, die Menschen mit Demenz begleiten
  • Café „Lilli Marleen“, eine Betreuungsgruppe für Menschen mit Demenz
  • Oasentage für betreuende Angehörige und Menschen mit Demenz
  • Generationsübergreifende Projekte, wie gemeinsames singen

Wir sind ein Treffpunkt für verschiedene Selbsthilfegruppen und kooperieren mit verschiedenen Partnern im Stadtteil. Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Caritas zentrum plus Fingern

Mary Zander
Flurstr. 57 c
40235 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 13 Uhr

Einzelveranstaltungen und Gruppen finden auch abends und an den Wochenenden statt.

Gegenüber der St. Antonius-Kirche befindet sich das „zentrum plus“ als fester Bestandteil des „Weißen Hauses“ im Stadtteil Hassels. Der nah gelegene Stadtwald lädt zu ausgiebigen Wanderungen oder kleineren Spaziergängen ein und durch die gute Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr sind größere Einkaufmöglichkeiten gut mit dem Bus zu erreichen. Im dörflichen Umfeld des „zentrum plus““ finden sich auch diverse Läden des Einzelhandels, wie etwa ein Bäcker oder ein Metzger.

Sie kennen uns noch nicht? Dann ist es an der Zeit uns zu besuchen. Lernen Sie unsere vielfältigen Angebote und Ihre Möglichkeiten kennen. Sei es die Bibliothek, in der Sie ein Buch lesen, tauschen oder besprechen wollen. Sie haben Fragen rund um Ihr Smartphone, die wir Ihnen beantworten können? Oder vielleicht nur das Stückchen selbstgemachter Kuchen am Nachmittag mit neuen Leuten oder Nachbarn genießen und danach ins Schwimmbad zur Wassergymnastik? 

Wir bieten Ihnen ein buntes Programm. Außerdem erhalten Sie bei uns Beratung zu allen Fragen, die Sie beschäftigen. Ob Vorsorgevollmacht, Rentenantrag oder Freizeitgestaltung - wir sind für Sie da! Und wenn Sie selbst ein Gruppenagebot umsetzen oder sich ehrenamtlich betätigen wollen, sprechen Sie uns an. Ihrer und unserer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. 

Unsere Angebotsvielfalt

  • Gymnastik-& Sportgruppen
  • Sturzprophylaxe 
  • Offene Spielegruppen Skat oder Mensch ärgere Dich nicht
  • jahreszeitliche Feste,
  • Frische Farben für die grauen Zellen (Gedächtnistraining)
  • Offener Stricktreff
  • Nähkurs
  • Handy, Laptop-& Smartphone Beratung
  • Vorträge zu Themen wie z.B. Vorsorgevollmacht, Enkeltrick uvm.
  • „Anpfiff“ Betreuungsgruppe für Männer mit Demenz
  • ein offenes Café
  • Mittagsessenangebot 
  • Musik-Café 
  • Witze-Café 

Caritas zentrum plus Hassels

Charlotte Breitkreuz
Am Schönenkamp 146
40599 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 13 Uhr

Gemeinsam statt einsam“ so lautet das Motto des „zentrum plus“  Mörsenbroich. Die Einrichtung ist sowohl Treffunkt für aktive Senioren als auch Menschen, die einfach und unkompliziert zusammenkommen möchten. Ein Ort, an dem sie gleichgesinnte aus dem Stadtteil treffen, ein Ort des Austausches, der Geselligkeit aber auch ein Ort der professionellen Beratung und Hilfeleistung. 

Das „zentrum plus“ Mörsenbroich richtet sich an älter werdende Menschen aus dem Stadtteil Mörsenbroich und Umgebung. Hier werden durch ein offenes Konzept, Senioren-, Kinder- und Jugendangebote in einem Haus als Miteinander der Generationen angeboten.

Die so entstandene Offenheit bringt Menschen zueinander und fördert den Zusammenhalt im Stadtteil.

Das Café ist die erste Anlaufstelle des „zentrum plus“ als Kontakt- und Infostelle und der Knotenpunkt der gesamten Einrichtung. Ältere Menschen, die das Bedürfnis haben, sich zwanglos und ohne Verpflichtung nachmittags zusammenzusetzen und bei Spiel, Kaffee und Kuchen oder bei Vorträgen dem heimischen Alltag zu entrinnen, können das „zentrum plus“ besuchen. 

Hier bietet sich den Besuchern die Möglichkeit, über Angebote und Leistungen des „zentrum plus“ informiert zu werden und neue soziale Kontakte zu knüpfen. Überdies bietet das „zentrum plus“ Mörsenbroich ein umfangreiches Beratungsangebot zu seniorenrelevanten Themen an. Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihr Leben in der eigenen Wohnung möglichst lange selbständig zu führen.

Unser Angebot für Sie:

  • regelmäßige Stadtteilfrühstücke
  • Gedächtnistraining 
  • Diverse Café-Angebote
  • "Digitale Medien" (Smartphone,Tablet etc.) Einzelunterricht
  • Jahreszeitliche Feste 
  • Vorträge zu seniorenrelevanten Themen
  • Frischgekochtes Mittagessen “Gemeinsam schmeckt es besser“ 
  • Migrantenspezifische Angebote
  • Gedächtnistraining in Russisch 
  • Seniorendisco „Glücksvitamin“
  • Qui-Gong
  • Bewegungsangebote
  • Kunstausstellungen 
  • Second-Hand-Shop 
  • Generationsübergreifende Angebote

Wir freuen uns über Ihren Besuch und informieren Sie gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch über unsere Angebote.

Caritas zentrum plus Mörsenbroich

Nana Buadze
Eugen-Richter-Str. 10
40470 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 10 bis 17 Uhr
  • Freitag von 10 bis 13 Uhr 

Das "zentren plus" Oberbilk bietet Älteren und Junggebliebenen die Möglichkeit, anderen Menschen zu begegnen, gesellig ihre Zeit zu verbringen und gemeinsam aktiv zu werden. Außerdem erhalten Sie in den zentren plus Beratung zu allen Fragen, die das höhere Lebensalter betreffen. Wir möchten Ihnen dabei helfen, Ihr Leben in der eigenen Wohnung möglichst lange selbständig zu führen. Demenzerkrankte Menschen brauchen beides: Professionelle Hilfe und menschliche Zuwendung. Die "zentren plus" des Caritasverbandes Düsseldorf e.V. fördern ehrenamtliches Engagement für Menschen mit Demenz.

Im "zentrum plus" Oberbilk finden Senioren u.a.:

  • verschiedene Gymnastikkurse,
  • regelmäßiges Infofrühstück,
  • Skatgruppe, Spielgruppe und Schachgruppe,
  • Line-Dance,
  • Tai-Chi,
  • Mittagstisch,
  • Offenes Café,
  • Erlebniskochen,
  • jahreszeitliche Feste sowie
  • interessante Vorträge zu seniorenrelevanten Themen.

Caritas zentrum plus Oberbilk

Lisa Busskönning
Kölner Str. 265
40227 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 13 Uhr

Im „zentrum plus“ Stockum finden Sie verschiedene Möglichkeiten, aktiv zu werden und zu aktiv bleiben. Dazu bieten wir verschiedene Gruppenangebote an, die sowohl geselligen, unterhaltenden  als auch präventiven Charakter haben. Dazu zählen Kurse wie Gymnastik, Sturzprävention oder das Gedächtnistraining. 

Nette Menschen  zum Gespräch finden Sie auch immer bei unserem Nachbarschaftstreff mit Kaffee und Kuchen sowie dem Mittagstisch. Natürlich freuen wir uns auch über Unterstützung und ehrenamtliches Engagement, das Sie hier gemeinsam mit anderen ausüben können. 

Darüber hinaus unterstützen wir Sie dabei, solange wie möglich in der eigenen Wohnung zu bleiben, beraten zu seniorenrelevanten Themen wie z.B. Vollmachten, Pflegeversicherung oder Schwerbehindertenrecht. Um möglichst lange selbständig zu bleiben, vermitteln wir zudem hauswirtschaftliche Unterstützung und weitere Serviceleistungen wie Mittagstisch, Fußpflege oder auch Begleitdienste. 

Unser Angebot für Sie:

  • Gymnastik und Sturzprävention
  • regelmäßiges Stadtteilfrühstück
  • Ausflüge
  • Gedächtnistraining
  • Tai-Chi
  • Aquarellmalen
  • Nachbarschaftstreffen mit Kaffee und Kuchen
  • Konzerte, Lichtbildvorträge
  • einen Besuchs- und Begleitdienst, Einkaufshilfe
  • jahreszeitliche Feste 
  • Vorträge zu seniorenrelevanten Themen.
  • Mittagstisch

Caritas zentrum plus Stockum

Udo Glasmacher
Lönsstr. 5 a
40474 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von  9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 16 Uhr

Das „zentrum plus“ Unterrath liegt in unmittelbarer Nähe des Klosterhofes im Stadtteil Unterrath. Die auch durch den öffentlichen Personennahverkehr gut erreichbare Einrichtung befindet sich direkt hinter der Kirche St. Maria unter dem Kreuze und bietet zahlreiche Möglichkeiten zur Teilnahme an Angeboten und aktivem Engagement in den unterschiedlichsten Bereichen.

Sprachinteressierte können Ihre Englisch-, Spanisch und Französischkenntnisse in verschiedenen Kursen auffrischen. Und auch sportlich hat das „zentrum plus“ Unterrath einiges zu bieten: Qi Gong und Yoga schulen die Konzentration und Merkfähigkeit, verbessern die Selbstwahrnehmung und fördern Gleichgewichtssinn und Beweglichkeit. Bei der Seniorengymnastik kommen Sie unter qualifizierter Anleitung gemeinsam ins Schwitzen. Oder Sie nehmen an einer der Boule-Gruppen teil, in denen Sie sich mit Mitspielern auf ihrem Leistungsniveau messen, dabei das Wetter genießen und spielerisch neue Leute kennenlernen können.

Neben dem Wochenprogramm bietet das „zentrum plus“ älteren Unterratherinnen und Unterrathern Beratung und Unterstützungen bei verschiedenen Fragen rund ums Alter. Von Pflege und Rente über Vollmachten bis zu sozialer Isolation finden Sie in vertraulicher Atmosphäre ein offenes Ohr und qualifizierte Hilfen.

Insgesamt bietet das „zentrum plus“ weit mehr als 20 regelmäßig stattfindende Angebote in verschiedensten Bereichen. Eine kleine Auswahl finden Sie hier:

Bewegung und Gesundheit

  • Boule-Gruppe
  • Seniorengymnastik
  • Qi Gong
  • Yoga

Geselligkeit

  • Mittagstisch
  • Frühstückstreff
  • Freizeitkreis
  • „Café Muckefuck“ (Kaffee & Kuchen
  • Demenzcafé

Sprachkurse

  • Französisch (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Spanisch (Anfänger & Fortgeschrittene)
  • Englisch (Gesprächskreis)

Kreativangebote

  • Chor
  • Malgruppe
  • Akkordeon

Medien

  • Tablet-Kurse
  • Einzelunterricht „Digitale Medien“

Wenn Sie nun neugierig geworden sind, freuen wir uns auf Ihren Besuch! Schauen Sie einfach mal vorbei oder rufen uns an.

Caritas zentrum plus Unterrath

Andreas Schindler
Kürtenstr. 160 a
40472 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr
  • Freitag von 9 bis 13 Uhr

In einer ruhigen Nebenstraße der Kölner Landstraße und in unmittelbarer Nähe der Kirche St. Maria Rosenkranz befindet sich das „zentrum plus“ als Anlaufstelle für ältere und älter werdende Menschen im Quartier. Die zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten, die Stadtbücherei oder die Apotheke in der Nähe sowie die gute Anbindung an den Personennahverkehr laden dazu ein, die Einrichtung auch zwischendurch mal zu besuchen, um eine Kaffee zu trinken und miteinander ins Gespräch zu kommen; zum Beispiel über das vielfältige Angebot.

Das „zentrum plus“ bietet vielseitige Möglichkeiten der Freizeit- und Lebensgestaltung. Es ist ein zentraler Ort der Begegnung. In zahlreichen Angeboten, wie z.B. Gymnastikgruppen, Singkreis, Spielegruppen, Bingonachmittag und vielem mehr, können Sie neue Menschen kennenlernen und etwas für sich ganz persönlich tun. Beim gemeinsamen Mittagtisch können Sie den geselligen Austausch genießen.

Das „zentrum plus“ bietet Ihnen zudem die Möglichkeit der aktiven Freizeitgestaltung, in dem Sie selber aktiv werden und unser Angebot ehrenamtlich unterstützen. Wir sind offen für Ihre Ideen und freuen uns Sie persönlich kennenzulernen.

Wir haben ein offenes Ohr für Ihre Anliegen. So finden Sie im „zentrum plus“ die Möglichkeit, in vielen Lebenslagen beraten und begleitet zu werden. Wir informieren Sie im persönlichen Gespräche gerne rund um das Thema persönliche Vorsorge und bieten Ihnen und ihren Angehörigen Unterstützung in schwierigen Lebenssituationen.

Zu den wichtigsten Angeboten im zentrum plus Wersten gehören:

  • Bildung
  • Kultur
  • regelmäßiger Mittagstisch
  • Bewegungsangebote 
  • Smartphone & Tabletkurse

Caritas zentrum plus Wersten

Max Gassen
Liebfrauenstr. 30
40591 Düsseldorf

 

Unsere Sprechzeiten:

  • Montag bis Donnerstag von 8:15 bis 17 Uhr
  • Freitag von 8 bis 14 Uhr

Beratungstermine nach Vereinbarung

Nana Buadze

Koordination „zentren plus“ und Netzwerke

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf

Andrea Konkel

Dienstleitung offene soziale Altenarbeit

Leopoldstraße 30
40211 Düsseldorf

So finden Sie uns: